top of page

aktuell * aktuell * aktuell * aktuell * aktuell * aktuell * aktuell * 

Ein herzliches Dankeschön an ALLE unsere Besucherinnen und Besucher in 2023.

"Eine Veranstaltung lebt durch die Gäste,
sonst ist es nur eine Kulisse!"

Weihnachtsmarkt

 Am 1. Adventswochenende gab es wieder unseren traditionellen, kleinen und feinen Weihnachtsmarkt. In diesem Jahr gab es sogar Schnee und damit war es so weihnachtlich wie lange nicht mehr. Es wurden viele wunderbare Sachen angeboten, der Weihnachtmann verwöhnte erneut die Kinder der Gegend und überall waren fröhliches Lachen und nette Gespräche zu hören. Unser klitzekleinen Kinderkarussells wurden viel genutzt und die Kinder waren begeistert, dass sie so "süss und klein" waren. 
Alles in Allem war es ein schöner Erfolg und für uns Aumühlerinnen und Aumühler ein festlicher Einstieg in die Vorweihnachtszeit!

* * * *

Am Reformationstag, 31. Oktober, konnten wir die wirklich schöne Aktion von Herrn Schwerdtfeger und den Roarty Club Bergedorf fortsetzen und weitere, wunderschöne und vor Allem mehrjährige Osterglocken in Aumühle pflanzen!

Nun sind wir gespannt, wo im kommenden Frühjahr überall die gelben Glocken aus dem Boden herausschauen werden. 

* * * *

„Aumühle schlemmt"

Ein riesiges Dankeschön an Petrus, dass er unser „Aumühle schlemmt“ - 1. Aumühler White Dinner zu einem klimatischen Highlight hat werden lassen!

Am Sonnabend, 09. September, fanden sich zahlreich, in weiss gekleidete, Menschen ein, um gemeinsam das erste White Dinner zu zelebrieren. Der Bauhof hatte uns netterweise viele Bierzeltgarnituren zur Verfügung gestellt. Einige Helfer waren mittags ebenfalls mit vor Ort, so dass wir schnell eine laaaaaange Tafel aufbauen konnten, die dann von der Nachbarschaft reichlich und wunderschön geschmückt und bestückt wurde. Insgesamt haben ungefähr 70 Menschen teilgenommen. Gegessen, Getrunken, geschnackt und auch ein bisschen getanzt. Die Kinder haben wunderbar Verstecken gespielt. Es war ein lauschig- romantischer Spätsommerabend.

Und so wunderbar, dass KuBA sich freut, mitteilen zu können, dass “Aumühle schlemmt“ - 2. White Dinner Aumühle im kommenden Jahr wiederholt wird.

Also gern einen Knoten ins Taschentuch machen: Für den Sonnabend NACH dem Flohmarkt!

* * * *

„Aumühle lauscht"

Am 29. Juni 023 las die Bestseller-Autorin Katrin Iskam las aus ihrem neusten Gartenbuch "Klotzen statt kleckern". Wollten wir doch eigentlich im den Garten des Rathauses diese fröhliche Lesung stattfinden lassen, lies der Wetterbericht nichts Gutes verheissen und so freuten sich die Autorin und auch die Besucher über die kühlen - und trockenen! - Räume der Aumühler Kirche. 

Ausgestattet mit Kuhmist, rotem BH, Buch und gaaaanz viel Humor hatten alle Besucher ihren Spass - sogar die Herren! Und mit neuem Wissen, neuen Büchern, Autorgramm von Frau Iskam und auch vom Chefgärtner Tyson verliessen die Besucherinnen und Besucher beseelt die Kirche ... 

Es grüßt fröhlich-kubanisch in die Runde

Kerstin Kleenworth

Vorstand KuBA e.V.

bottom of page